Mal wieder so ein Soundtrack-Tag

Es gibt Tage die ihren ganz eigenen Soundtrack haben…

Heute zb…

Noch von der Heimfahrt gestern Abend hatte ich

im Ohr. „Wo ein Wille ist ist auch ein Weg und ist das Licht aus warte nicht bis es wieder angeht“ passt grade irgendwie ganz gut. Und da die CD noch im Radio war ging es dann heute Nachmittag nach einer sehr angenehmen Begegnung los mit

Später dann als ich noch draussen war und ein traditionelles Weihnachtsfeuerchen machte hatte ich dann den

am sternklaren Himmel über mir und nicht nur wegen den Nebelschwaden die langsam aufzogen auch den Song im Kopf.

Die

war da auch nicht weit…

Ein paar SMS mit einer guten Freundin später lief dann

auf der imaginären Tonspur. Die Herren der Schlossallee verlangen eben immernoch viel zu viel…

In Gedanken versunken ins Feuer schauend konnte ja nur noch DER eine Titel den Abspann unterlegen

Und schließlich eben beim Zusammensuchen der Links tauchten noch wie zufällig und doch so passend die

auf.

Wenn jemand die Handynummer von Quentin oder Woody hat bitte mal in den Kommentaren posten, ich würde gern mit beiden mal einen Kaffee trinken gehen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s