Time flies

Und mal wieder ist es nicht um das Geld das man in gewisser Weise investiert, den Diesel den man verfahren, das Engagement das man trotz allem gerne gezeigt oder die Hoffnung die man in eine, in diese „Sache“ gelegt und die Pläne die man gemacht hat schade, sondern viel mehr um die Zeit.

Die Zeit die einem niemand je wiedergeben kann

Die Zeit in der man nicht unbedingt besseres, denn schlecht war es ja nicht, aber anderes hätte machen können.

Vielleicht gut das ich eben jene Zeit um mich aufzuregen, mich zu ärgern, enttäuscht zu sein oder über den berühmten Brückenpfeiler nachzudenken just im Moment nicht habe.

Muss im Moment wieder viel zu oft an dich denken…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s